Skip to main content

Heimkinosystem – Teufel – Cubycon – Micro

599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Mai 2019 15:15
Artikel
Hersteller
System
Musik Leistung

Beschreibung

Heimkinosystem – Teufel – Cubycon – Micro

  • High-End-Heimkino-Set im Micro-Format, konkurrenzlos in dieser Klasse
  • 2-Weg-Micro-Lautsprecher aus Aluminium mit aufwendigen Koaxial-Treibern
  • Extrem neutrale Wiedergabe, realistische Ortung und Surround-Sound bei hoher Sprachverständlichkeit
  • Quer oder hochkant im Regal, an der Wand oder auf dem Standfuß positionierter
  • Leistungsstarker Subwoofer, stehend oder liegend aufstellbar, extrem kräftige, trockene Bässe

Das neue Cubycon

Von der Fachpresse gelobt, von unseren Fans geliebt. Doch wir haben uns nicht auf unseren Lorbeeren ausgeruht, sondern hier in Berlin ein völlig neues Cubycon entwickelt.

Die Verbesserungen

Dem Aluminium-Gehäuse verpassten wir eine anodisierte Oberfläche für eine extrem angenehme Haptik, Wertigkeit bei elegantem Finish. Die Front ist jetzt mit einem hochfesten, leicht nach außen gewölbten Aluminium-Gitter versehen für eine bessere Klangdurchlässigkeit bei optimalem Schutz der Töner.

Das prämierte Cubycon Koaxial Chassis wurde komplett überarbeitet und in aufwendigen Hörtests optimiert.

Ergebnis: eine neutralere Wiedergabe, mehr Klangdetails, ein höherer Wirkungsgrad (90 dB bei 2,83 V / 1 m), sowie höherer, unverzerrter Maximalpegel 100 dB/1 m.

Das Cubycon spielt damit selbst große, klassische Standlautsprecher locker an die Wand und ist sowohl für Filmton, klassische Musik, Rock, Pop, Jazz aber auch Games bestens geeignet.

Vorteil Koaxial-Treiber

In dem Gehäuse aus reflexionsarmem Aluminium kommt ein spezifisch für das neue Cubycon designter Koaxial-Treiber zum Einsatz. Er besteht aus einem 80-mm-Mitteltöner mit flach vorgesetztem 20-mm-Horn-Hochtöner in aufwendiger Wave-Guide-Technik. Zu diesem Duo gesellt sich ein weiterer 80-mm-Mittel-Tieftöner. Alle drei Chassis verfügen über ultraleichte Membranen. Die einzelnen Chassis arbeiten ausschließlich in dem für sie optimalen Frequenzbereich.

In einem derart kompakten Gehäuse kann so eine große Membranfläche bei starkem Hub realisiert werden. Die sehr intelligent aufgebaute Frequenzweiche besteht aus lediglich vier Bauteilen. Dadurch wird ihr Klang beeinflussender Faktor deutlich reduziert und der Frequenzverlauf maximal geradlinig verlaufend gestaltet. Aggressiven Spaßsound mit sogenanntem Badewannenfrequenzgang kennt das Cubycon nicht. Hier wird ernst gespielt.

5.1-Surround-Sound

Alle Satelliten sind mit den gleichen Chassis bestückt und deswegen tonal identisch. So orten Sie Klangdetails beim Gamen perfekt in Raum oder befinden sich bei Filmton mitten im Geschehen. Die Wave-Guide-Technik ermöglicht dank weitem Sweetspot im Raum einen guten Sound auch an nicht optimalen Hörpositionen.

Der Subwoofer: stark, clever

Um die extrem geringe Breite von 21 cm (hochkant) zu gewährleisten, wurden insgesamt drei Hochleistungs-Tieftöner mit einem geringen Durchmesser (130 mm), aber sehr großem Hub verbaut.

Im Zusammenhang mit der Bassreflex-Konstruktion, dem extra verstärktem Gehäuse werden abgrundtiefe, trockene, präzise Basse realisiert, mit starken Grundtönen bis 33 Hz (- 3 dB). Das extra versteifte MDF-Holzgehäuse zeigt anderen Plastikboxen, wo der Basshammer hängt.

Aufstellung Subwoofers

Ganz gleich, ob Sie diesen liegend oder stehend platzieren: Der Klang ändert sich nicht. Zudem lässt sich der Subwoofer fast unsichtbar flach ins Low-Board, hinter die Couch oder dezent woanders platzieren.

Der Subwoofer verfügt über eine 150-Watt-Class-D-Endstufe. Eine automatische An- und Abschaltung sowie eine Leistungsaufnahme von weniger als 0,5 Watt im Standy-Betrieb. Auf der Rückseite des Subwoofers finden sich verschiedene Einstellungsmöglichkeiten zur einfachen Anpassung an einen AV-Receiver. Spezielle Pads garantieren eine Tiefbassentkopplung vom Boden. So dringt Bass weniger stark in andere Zimmer.

Aufstellung Satelliten

Mit der integrierten Halterung passen die Satelliten wandbündig direkt neben dem Flat-TV. Eine Aufstellung ins Regal oder auf Standfüße ist natürlich auch möglich.

Benötige ich einen AV-Receiver?

Ja. Aber da die Satelliten über einen besonders hohen Wirkungsgrad verfügen reichen schon günstige AV-Receiver ab 300 Euro für eine starke Wiedergabe aus. Das System wird mittels handelsüblichen Lautsprecherkabeln (keine speziellen Systemkabel) angeschlossen.

Lieferumfang

  • 5 x Satelliten-Lautsprecher CUB 2 FCR (Stk)
  • 1 x Mono-Subwoofer US 5305/1 SW
  • 1 x Stromkabel

Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Mai 2019 15:15

599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 24. Mai 2019 15:15